Zahngesundheit

Zahngesundheit

Die Zahngesundheit stellt eine wichtige Voraussetzung für das Wohl unserer Tiere dar.

Schon im Zahnwechsel können erste Probleme auftreten. So können überzählige Zähne vorhanden sein, Fehlstellungen, fehlende Zähne oder solche die noch unter dem Zahnfleisch liegen und nicht durch die Schleimhaut durchbrechen. Außerdem können Milchzähne persistieren (nicht ausfallen) oder beschädigt werden. Dies stellt übrigens immer einen Notfall dar, denn der bleibende Zahn könnte hierdurch in Mitleidenschaft gezogen werden.

Genetische Faktoren können zusätzlich große Probleme sein. So können RL (Resorptive Läsionen) sowohl bei Katzen als auch beim Hund zu unglaublichen Zahnschmerzen führen.

Das bleibende Gebiss benötigt wie bei uns Meschen regelmäßige Pflege. Zahnsteinbildung kann zu Zahnverlust und Kauproblemen führen. Zusätzlich können andere Organe wie das Herz oder die Niere durch die ständig vorherrschenden Bakterien geschädigt werden.

Die Zahnsanierung ist somit ein wichtiger Bestandteil der Instandhaltung aller Zähne!

Hier spielt die röntgenologische Untersuchung der Zähne eine entscheidende Rolle! Nicht alle Schäden sind dem Zahn von außen anzusehen! Zahnfrakturen oder Löscher, sowie bestimmte Verfärbungen können schwerwiegende Folgen haben und lassen unser Tier leiden! Viele Katzen mit ständig rotem Zahnfleisch können oft um immer wieder nötige „Spritzen“ herumkommen, wenn durch Röntgenbilder ein Abbau der Zahnwurzel diagnostiziert wird!

Vereinbaren Sie gerne einen Termin zur Untersuchung der Zähne Ihres Tieres. Hier können wir Sie fachmännisch beraten und die beste Option für Ihr Tier wählen!

FORL (RL)

persistierender Milchcanini

Läsionen der Wurzel

überzählige Zähne

frakturierter Zahn

Zu dieser Zahnstatuserhebung wird eine genaue Untersuchung der Maulhöhle Ihres Tieres stattfinden. Im Vorfeld der Untersuchung oder der geplanten Zahnsanierung bitten wir Sie einen speziellen Fragebogen auszufüllen, welcher hier rechts dargestellt ist. Außerdem können Sie Diesen an unserer Anmeldung erhalten. Sie sollten diesen Fragebogen zu Hause in Ruhe ausfüllen, denn er wird uns große Hilfe bei der Planung und Durchführung des Eingriffs geben! Vielen Dank!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.